Ein tierisch gutes 2021

Die Ausstellung «tierisch!» wird gleich von vier Museen bestritten. Dabei nehmen Tiere ab August eine ganz besondere Stellung ein. Und am Ende des Jahres sorgt die Ausstellung «Schnee» garantiert für weisse Weihnachten.

 

tierisch! Keine Kultur ohne Tiere

Ab 27. August 2021

Die Überlegenheit der Menschen gegenüber Tieren galt lange Zeit als Tatsache. Dieses Bild hat sich gewandelt. Tiere werden heute als handelnde Wesen begriffen, die das Leben mitgestalten. Vier Basler Museen präsentieren mit unterschiedlichem Fokus die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Das Museum der Kulturen Basel geht der Frage nach, wie Tiere die Lebensbereiche unterschiedlicher Kulturen prägen.

Schnee

Ab 19. November 2021

Schneeflocken verwandeln die Welt. Wie durch einen weissen Schleier sehen wir unsere Umgebung mit anderen Augen. Die Ausstellung zeigt, dass Schnee Wahrnehmung, Emotionen und Erwartungen beeinflusst. Und sie fragt, wie wir Menschen uns an die winterlichen Bedingungen anpassen: Wie bewegen wir uns über und durch den Schnee? Mit welchen Techniken schützen wir Körper und Häuser? Was tun wir, wenn der Schnee selbst Schutz benötigt und weisse Weihnachten selten werden?