Der Papageienkoffer

Arte Popular aus Lateinamerika

16. Mai 2014 - 18. Januar 2015

In einem legendären Koffer sind seit 1960 über 5000 Volkskunstobjekte aus Lateinamerika nach Basel gelangt. Auf 18 längeren und kürzeren Reisen von Mexiko bis nach Chile hat Valentin Jaquet mit Respekt und Sorgfalt populäre Gegenstände gesucht und gesammelt. Die Ausstellung „Der Papageienkoffer“ ist eine Hommage an die „Arte Popular“ aus Lateinamerika, an die Talente unzähliger Frauen und Männer, an ihr Können, ihr Wissen und an ihre Poesie. Ihre Werke verkörpern Freuden, Träume und Sehnsüchte Lateinamerikas. Die Ausstellung zeigt handwerkliche Traditionen und kreative Fantasien.